Gotik
Spätgotik
Epoche Maximilian I. um 1500
Renaissance
Manierismus
Barock
Klassizissmus
19. Jhdt.
20. Jhdt. (Klass. Moderne)
Moderne

Cosmas Damian Asam

(Hochbarock)

* 1686 Benediktbeuren + 1739 München

Maler des Hochbarock, Hauptmeister der süddeutschen Deckenmalerei zwischen Barock und Rokoko, arbeitete meist mit seinem Bruder Egid Quirin (1692 -1750 Stuckateur) zusammen. Romaufenthalt. Malerei, Plastik, Lichtführung, Raumgestaltung und Architektur werden zu einem einheitlichen Gesamtkunstwerk verbunden (Kloster Weltenburg, Rohr, Einsiedeln, Weingarten, Bruchsal, Schloss Schleißheim, Eichstätt, Asamkirche München ....) In Innsbruck schufen die Brüder gemeinsam Fresken und Stuck der Stadtpfarrkirche St. Jakob, 1722/23 Cosmas Damian malte auch die Fresken im Landhaussaal (1734 , Allegorie der Reichtümer)

Schließen

Grab des Hl. Jakobus in Santiago, Dom St. Jakob

Höllensturz der Verdammten, Dom St. Jakob

Evangelist Lucas, Dom St. Jakob

Allegorie auf das Land Tirol, Landhaus

ZIMMERMANN PUPP   WERBEAGENTUR