Gotik
Spätgotik
Epoche Maximilian I. um 1500
Renaissance
Manierismus
Barock
Klassizissmus
19. Jhdt.
20. Jhdt. (Klass. Moderne)
Moderne

Paul Flora

* 1922 Glurns + 2009 Innsbruck

Zeichner, Karikaturist, Grafiker und Illustrator. Schuf rund 3000 Karikaturen für „Die Zeit”. Mitbegründer der städtischen Galerie im Taxispalais in Innsbruck im Jahre 1964 und Initiator des „Österreichischen Grafikwettbewerbes”. Ehrenbürger der Stadt Innsbruck, viele Auszeichnungen.

Obwohl sie nur einen geringen Teil seines Werkes ausmachen, wurden die spitzschnabeligen Raben, mit denen er menschliches Verhalten symbolisierte, zu einem Markenzeichen Paul Floras. Zyklen: „Die verwurzelten Tiroler und ihre bösen Feinde” (1970), „Penthouse” (1977), „Venezia” (1982)..... 135 Buchtitel und 10 Mappenwerke.

Schließen

Escarpist

Säufercity

Marionettenballett II

ZIMMERMANN PUPP   WERBEAGENTUR