Gotik
Spätgotik
Epoche Maximilian I. um 1500
Renaissance
Manierismus
Barock
Klassizissmus
19. Jhdt.
20. Jhdt. (Klass. Moderne)
Moderne

Pietro Nicolò Sorosina

(Kaiserliche Hofmusik 1666 - 1748)

* 1701 + 1708

Hatte offenbar mangelnde Führungsqualitäten, es wurde beanstandet, dass „er nicht mal deutsch kann".

1705-1716 residiert Karl Philipp, Pfalzgraf bei Rhein (1661-1742) als Gubernator in Innsbruck.

Er wird zum letzten großen Förderer des Innsbrucker Hofmusik. Karl Philipp brachte seine eigenen Musiker mit und es gab wieder Geselligkeit und Feste. Seine Gemahlin Theresia Katharina Lubomirska wie auch die Tochter Elisabeth Augusta waren gute Sängerinnen – so fand unter Karl Philipp noch eine letzte Blütezeit statt.

Schließen

Kurfürst Karl Philipp von der Pfalz, Gouverneur

ZIMMERMANN PUPP   WERBEAGENTUR